Hier finden Sie meine Kleinen Anfragen und die jeweiligen Antworten der Landesregierung
in der Funktion als Abgeordneter (2012-2017)

339: Anfrage vom 02.05.2017: Kommunalisierungsgrad im Ländervergleich: Welche Aufgaben müssen die NRW-Kommunen aufgrund staatlicher Vorgaben mit und ohne finanziellen Ausgleich erbringen?

338: Anfrage vom 12.04.2017: Organisationschaos und Verzögerungen rund um die geplante Zentrale Landesaufnahmeeinrichtung in Bochum 14848zu5865 – Antwort der LReg vom 22.05.2017

337: Anfrage vom 12.04.2017: Organisationschaos IM Jäger bei Personen aus sicheren Herkunftsländern 14847zu5864 – Antwort der LReg vom 24.05.2017

336: Anfrage vom 12.04.2017: Angemessenheit Mietkosten Landesflüchtlingsunterkünfte 14846zu5863 – Antwort der LReg vom 23.05.2017

335: Anfrage vom 07.04.2017: Hält der Finanzminister sein Versprechen? 14820zu5844

334: Anfrage vom 07.04.2017: Aufenthaltserlaubnis und Familiennachzug 14818zu5842 – Antwort der LReg vom 04.05.2017

333: Anfrage vom 07.04.2017: Weiterer Anstieg der Kommunalverschuldung – Stärkungspakt-Kommunen platzieren weitere 250-Millionen-Euro Anleihe – Antwort der LReg vom 26.04.2017

332: Anfrage vom 07.04.2017: Wieder Randale in der Reeser LandesAsylunterkunft 14811zu5835 – Antwort der LReg vom 04.05.2017

331: Anfrage vom 07.04.2017: Probleme und Bürokratisierung bei der neuen Flüchtlingspauschale 14810zu5834 – Antwort der LReg vom 04.05.2017

330: Anfrage vom 07.04.2017: 900 Millionen-Entlastung der Kommunen durch Wegfall der Gewerbesteuerumlagenanteile ab 2020 14809zu5833 – Antwort der LReg vom 22.05.2017

329: Anfrage vom 07.04.2017: Organisationschaos im Asylsystem von NRW 14808zu5832 – Antwort der LReg vom 09.05.2017

328: Anfrage vom 06.04.2017: Ausweisung von straffälligen Ausländern in Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 04.05.2017

327: Anfrage vom 05.04.2017: Leerstand in Landesaufnahmeeinrichtungen durch zu schnelle Zuweisungsentscheidungen? – Antwort der LReg vom 04.05.2017

326: Anfrage vom 05.04.2017: Aktuelle Zuweisungspraxis von Asylbewerbern im Jahr 2017 – Antwort der LReg vom 05.05.2017

325: Anfrage vom 05.04.2017: Aufnahmestopp von Flüchtlingszuweisungen durch den Kreis Borken – Antwort der LReg vom 03.05.2017

324: Anfrage vom 05.04.2017: Unterrichtsausfall und Stellenbesetzungen an den Schulen im Kreis Gütersloh – Antwort der LReg vom 08.05.2017

323: Anfrage vom 30.03.2017: Kommunale Klagen gegen den Zensus 2011 in Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 28.04.2017

322: Anfrage vom 29.03.2017: „Untertauchen“ von Asylbewerbern – Was unternimmt die Landesregierung gegen das eigene Missmanagement in Landesaufnahmeeinrichtungen? – Antwort der LReg vom 03.05.2017

321: Anfrage vom 29.03.2017: Kosten für nicht mehr genutzte Asylunterkünfte in Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 25.04.2017

320: Anfrage vom 29.03.2017: Kosten des Leerstandes von Landesaufnahmeeinrichtungen in NRW? – Antwort der LReg vom 25.04.2017

319: Anfrage vom 29.03.2017: Kommunale Zuweisungen des Bundes 2016 – Antwort der LReg vom 02.05.2017

318: Anfrage vom 29.03.2017: Nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts – Abschiebung von Gefährdern auch in Nordrhein-Westfalen? – Antwort der LReg vom 04.05.2017

317: Anfrage vom 29.03.2017: Erste Kommune schafft Gesundheitskarte für Asylbewerber wieder ab – Lässt die Gesundheitsministerin die Kommunen mit ihren Problemen im Stich? – Antwort der LReg vom 02.05.2017

316: Anfrage vom 29.03.2017: Hundesteuer, Vergnügungssteuer, Sexsteuer, Zweitwohnungssteuer, Kulturförderabgabe bzw. Übernachtungssteuer und Wettbürosteuer – Aktueller Sachstand zu Bagatellsteuern in Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 21.04.2017

315: Anfrage vom 17.03.2017: Randale in Zentraler Unterbringungseinrichtung des Landes (ZUE) in Rees – Welche Konsequenzen zieht die Landesregierung? – Antwort der LReg vom 20.04.2017

314: Anfrage vom 17.03.2017: Abschiebungen nach Tunesien – Antwort der LReg vom 02.05.2017

313: Anfrage vom 17.03.2017: (Zwischen-) Resultate der Bund-NRW-Task-Force – Antwort der LReg vom 20.04.2017

312: Anfrage vom 17.03.2017: Betreiberwechsel von Flüchtlingseinrichtungen – Wie hat die Landesregierung die Vergabeverfahren im Sinne der Beschäftigten weiterentwickelt? – Antwort der LReg vom 20.04.2017

311: Anfrage vom 17.03.2017: Wird die Landesregierung die Möglichkeit der dauerhaften Unterbringung von Asylbewerbern ohne Bleibeperspektive in Landeseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen abseits des Aktionsplans Westbalkan umsetzen? – Antwort der LReg vom 24.04.2017

310: Anfrage vom 10.02.2017: Verhinderung von Mehrfachidentitäten und Sozialleistungsmissbrauch in NRW – Antwort der LReg vom 27.03.2017

309: Anfrage vom 09.02.2017: Ärger um Betreiberwechsel in Flüchtlingsunterkünften des Landes – Antwort der LReg vom 20.03.2017

308: Anfrage vom 06.02.2017: Ausweitung des Aktionsplans Westbalkan – Plant die Landesregierung ein Zentrum für beschleunigte Asylverfahren nun auch in Münster? – Antwort der LReg vom 09.03.2017

307: Anfrage vom 03.02.2017: Kosten für Asylunterkünfte in Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 17.03.2017

306: Anfrage vom 30.01.2017: Abschiebehaftanstalt Büren überlastet? Wie will die Landesregierung zeitnah sicherstellen, dass in Nordrhein-Westfalen ausreichend Haftplätze in der UfA Büren bereitstehen? – Antwort der LReg vom 08.03.2017

305: Anfrage vom 27.01.2017: Registrierung und erkennungsdienstliche Behandlung von Asylsuchenden bei den kommunalen Ausländerbehörden – Antwort der LReg vom 03.03.2017

304: Anfrage vom 13.01.2017: Bedeutet die Erweiterungen der Abschiebehaftmöglichkeiten auch die Erweiterungen der Kapazitäten der Abschiebehaftanstalt in Nordrhein-Westfalen? – Antwort der LReg vom 16.02.2017

303: Anfrage vom 12.01.2017: Identitätsverschleierung um Durchsetzung von Ausreisepflichten zu erschweren – Ist ein neuer Straftatbestand „Identitätsverschleierung“ notwendig? – Antwort der LReg vom 16.02.2017

302: Anfrage vom 12.01.2017: Zukunft der Zentralen Unterbringungseinrichtung Hövelhof Staumühle? – Antwort der LReg vom 14.02.2017

301: Anfrage vom 10.01.2017: SoKo zum Verdacht auf Sozialbetrug durch Asylbewerber auch in Nordrhein-Westfalen notwendig? – Antwort der LReg vom 09.02.2017

300: Anfrage vom 20.12.2016: Vorab-Informationsstand der Landesregierung über die Beteiligung Nordrhein-Westfalens an der Abschiebung nach Afghanistan – Antwort der LReg vom 03.02.2017

299: Anfrage vom 20.12.2016: Statistische Erfassung von Straftaten nichtdeutscher Tatverdächtiger? – Antwort der LReg vom 27.01.2017

298: Anfrage vom 19.12.2016: Krach in der Landesregierung um die Rückführung von Ausreisepflichtigen nach Afghanistan aus Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 01.02.2017

297: Anfrage vom 14.12.2016: Geplante Ausreisezentren für Überstellungen von „Dublin-Fällen“ in Sankt Augustin, Bottrop und Ratingen – Antwort der LReg vom 16.01.2017

296: Anfrage vom 13.12.2016: Welche Konsequenzen zieht die Landesregierung aus den neuen Vorwürfen gegen den Betreiber von Landesflüchtlingsunterkünften? – Antwort der LReg vom 09.01.2017

295: Anfrage vom 05.12.2016: Steigende Anleihe- und Wertpapierverschuldung der Kommunen – Antwort der LReg vom 30.12.2016

294: Anfrage vom 05.12.2016: Risiken und Nebenwirkungen der „Minuszinsen“ für die nordrhein-westfälischen Kommunen – Antwort der LReg vom 30.12.2016

293: Anfrage vom 23.11.2016: Orientierungsloses und planloses Agieren der Bezirksregierung Arnsberg bei offenkundigen Sicherheitslecks bei Mitarbeitern in Landes-Flüchtlingsunterkünften – Antwort der LReg vom 19.12.2016

292: Anfrage vom 23.11.2016: Nur Preis ohne Qualitätsvorgaben? – Wie ernst nimmt die Landesregierung die Sicherheit in Flüchtlingsunterkünften bei der Neuvergabe von Aufträgen? – Antwort der LReg vom 13.12.2016

291: Anfrage vom 17.11.2016: Verantwortungs-Wirrwarr um vorbestraften Heimleiter in einer Landeseinrichtung – Wer trägt die Verantwortung? – Antwort der LReg vom 22.12.2016

290: Anfrage vom 14.11.2016: Flüchtlingszahlen zum 01.10.2016 – Antwort der LReg vom 19.12.2016

289: Anfrage vom 14.11.2016: Erfüllungsquoten der Kommunen bei der Zuweisung von Flüchtlingen zum 01.10.2016 – Antwort der LReg vom 12.12.2016

288: Anfrage vom 10.11.2016: Zentrale Landesaufnahmeeinrichtung in Bochum – Wie erklärt die Landesregierung die erneute Verzögerung? – Antwort der LReg vom 12.12.2016

287: Anfrage vom 10.11.2016: Weitere Inanspruchnahme von drei Kommunen im Wege der Amtshilfe für Notunterkünfte in Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 14.12.2016

286: Anfrage vom 03.11.2016: Warum werden Kommunen beim Unterhaltsvorschuss vom Land NRW mehr zur Kasse gebeten als in anderen Bundesländern? – Antwort der LReg vom 06.12.2016

285: Anfrage vom 03.11.2016: Sonderkommission zur Abschiebung krimineller Ausländer in Hamburg – Welche Maßnahmen ergreift die Landesregierung zur Rückführung krimineller Ausländer? – Antwort der LReg vom 01.12.2016

284: Anfrage vom 28.10.2016: „Problemgruppe“ tschetschenische Asylsuchende in Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 24.11.2016

283: Anfrage vom 12.10.2016: Nur ein Drittel der Landesplätze belegt – Welche Kosten verursacht der Leerstand von Landaufnahmeeinrichtungen? – Antwort der LReg vom 08.11.2016

282: Anfrage vom 12.10.2016: Landesaufnahmekapazitäten und Zuweisungspraxis als maßgebliche Faktoren für die Anwendung des FlüAG und der geplanten Wohnsitzauflage in Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 18.11.2016

281: Anfrage vom 30.09.2016: Warum wird die Hälfte aller Ausreisepflichtigen aus den sicheren Herkunftsstaaten des Westbalkans in Nordrhein-Westfalen geduldet? – Antwort der LReg vom 27.10.2016

280: Anfrage vom 29.09.2016: Wie verlässlich sind Prognosen der Landesregierung über die Flüchtlingszahlen im Jahr 2017 – werden Aussagen in Interviews zum Maßstab des Agierens der Landesregierung? – Antwort der LReg vom 10.11.2016

279: Anfrage vom 29.09.2016: Überdurchschnittlich viele Geduldete nach § 60 a Absatz 1 Aufenthaltsgesetz in Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 27.10.2016

278: Anfrage vom 29.09.2016: Überdurchschnittlich viele geduldete Ausreisepflichtige nach § 25 Absatz 5 Aufenthaltsgesetz in Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 27.10.2016

277: Anfrage vom 29.09.2016: Sorgen ineffiziente Verwaltungsabläufe im Landesaufnahmesystem für eine erhöhte Anzahl an Duldungen?– Antwort der LReg vom 27.10.2016

276: Anfrage vom 28.09.2016: Steigende Bundeszuweisungen zur Entlastung der nordrhein-westfälischen Kommunen – Antwort der LReg vom 27.10.2016

275: Anfrage vom 16.09.2016: Kommt jetzt offiziell das bayerische Modell der „besonderen Aufnahmeeinrichtungen“ nach Nordrhein-Westfalen? – Antwort der LReg vom 17.10.2016

274: Anfrage vom 29.08.2016: Was unternimmt die Landesregierung, um die zentrale Bedeutung des Schützenbrauchtums für die Gesellschaft in Nordrhein-Westfalen nachhaltig zu sichern? – Antwort der LReg vom 14.10.2016

273: Anfrage vom 19.08.2016: Welche Verwaltungskosten entstehen den Kommunen tatsächlich durch die elektronische Gesundheitskarte für Flüchtlinge? – Antwort der LReg vom 21.09.2016

272: Anfrage vom 04.08.2016: Nimmt die Landesregierung den sogenannten Sensibilisierungserlass zurück? – Antwort der LReg vom 31.08.2016

271: Anfrage vom 02.08.2016: Werden in Nordrhein-Westfalen wirklich alle Möglichkeiten genutzt, Ausreisepflichtige aus dem Maghreb zurückzuführen? – Antwort der LReg vom 07.09.2016

270: Anfrage vom 02.08.2016: Abschiebungspraxis in Nordrhein-Westfalen: Vogel-Strauß-Ansatz, anstatt ehrlicher Selbstkritik – Warum sperrt sich die Landesregierung gegen das geplante Abschiebe-Gutachten der Bundeskanzlerin? – Antwort der LReg vom 07.09.2016

269: Anfrage vom 29.07.2016: Ausreisegewahrsam in Nordrhein-Westfalen notwendig, um das Abschiebhindernis des Abtauchens zu verhindern? – Antwort der LReg vom 22.08.2016

268: Anfrage vom 28.07.2016: Rückführungen von abgelehnten Asylbewerbern im ersten Halbjahr 2016 – Antwort der LReg vom 17.08.2016

267: Anfrage vom 28.07.2016: Ausreisepflichtige und Geduldete im ersten Halbjahr 2016 – Antwort der LReg vom 26.08.2016

266: Anfrage vom 28.07.2016: Überstellungen nach der Dublin-Verordnung im ersten Halbjahr 2016 aus Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 24.08.2016

265: Anfrage vom 28.07.2016: Landes-Konzept „Zuführung von Asylsuchenden zum Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zum Zwecke der ED-Behandlung und Asylantragstellung“ in der Praxis? – Antwort der LReg vom 23.08.2016

264: Anfrage vom 21.07.2016: Registrierung und erkennungsdienstliche Behandlung von unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden – Antwort der LReg vom 17.08.2016

263: Anfrage vom 13.07.2016: Ist die geplante dritte Stufe des Stärkungspaktes letztlich eine „Lex Mülheim“? – Antwort der LReg vom 17.08.2016

262: Anfrage vom 06.07.2016: Schleppender Prozess der Asylantragstellung in Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 09.08.2016

261: Anfrage vom 06.07.2016: EASY-Gap-Fälle in Nordrhein-Westfalen – Müssen Kommunen nun die Versäumnisse des Landes ausbaden? – Antwort der LReg vom 09.08.2016

260: Anfrage vom 06.07.2016: 5-Milliarden-Entlastung der nordrhein-westfälischen Kommunen im Rahmen des Bundesteilhabegesetzes – Antwort der LReg vom 17.08.2016

259: Anfrage vom 06.07.2016: Steigende Anzahl tschetschenischer Asylsuchender in Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 08.08.2016

258: Anfrage vom 06.07.2016: Erheben immer mehr Kommunen in NRW Bagatellsteuern? – Antwort der LReg vom 04.08.2016

257: Anfrage vom 06.07.2016: Gewährleistet die Wiederaufnahme der Zuweisung von Asylsuchenden an die Kommunen interkommunale Gerechtigkeit? – Antwort der LReg vom 22.08.2016

256: Anfrage vom 10.06.2016: Nach der Bestandsaufnahme der 205 Landesaufnahmeeinrichtungen – Was wird aus den 205 Standorten von Landesaufnahmeeinrichtungen? – Antwort der LReg vom 14.07.2016

255: Anfrage vom 10.06.2016: Wie will die Landesregierung die Flexibilität des Aufnahmesystems sicherstellen? – Antwort der LReg vom 13.07.2016

254: Anfrage vom 10.06.2016: Tatsächliche Ausreise bei der bewilligten Förderung freiwilliger Ausreisen – Antwort der LReg vom 14.07.2016

253: Anfrage vom 24.05.2016: Sind Stadt-Anleihen die Zukunft der Kommunalfinanzierung? – Antwort der LReg vom 27.06.2016

252: Anfrage vom 24.05.2016: Leerstände und unnötige Ausgaben für Landesunterkünfte für Asylsuchende, bei gleichzeitiger kommunaler Unterbringung von 15.000 Menschen aus sicheren Herkunftsländern? – Antwort der LReg vom 20.06.2016

251: Anfrage vom 24.05.2016: Kommunalrating großer Städte – Sorgen die Rahmenbedingungen in Nordrhein-Westfalen für schlechteres Rating von nordrhein-westfälischen Städten? – Antwort der LReg vom 16.06.2016

250: Anfrage vom 20.05.2016: Offenbarungseid für Stärkungspaktgemeinde Welver – Übernimmt die Bezirksregierung Arnsberg nun die Geschäfte? – Antwort der LReg vom 16.06.2016

249: Anfrage vom 13.05.2016: Hitze in Traglufthallen – Warum unterstützt das Land die Städte und Gemeinden nicht mit freien Landesplätzen für Asylsuchende – Antwort der LReg vom 17.06.2016

248: Anfrage vom 13.05.2016: Christenverfolgung in Deutschland und Nordrhein-Westfalen – Erkennt die Landesregierung die besondere Schutzbedürftigkeit geflohener Christen an? – Antwort der LReg vom 13.06.2016

247: Anfrage vom 12.05.2016: Hassprediger auf Tournee – können Wanderprediger der salafistischen Szene unbehelligt auftreten? – Antwort der LReg vom 13.06.2016

246: Anfrage vom 12.05.2016: Aktueller Haushaltsstatus der Kommunen in Nordrhein-Westfalen – 175 Kommunen in derHaushaltssicherung – Antwort der LReg vom 16.06.2016

245: Anfrage vom 12.05.2016: Entlastung der nordrhein-westfälischen Kommunen durch die Übernahme der Unterkunftskosten für anerkannte Asylbewerber durch den Bund – Antwort der LReg vom 09.06.2016

244: Anfrage vom 12.05.2016: Aktuelle Steuerschätzung und erhebliche Bundesentlastungen für die nordrhein-westfälischen Kommunen: Höhere Einnahmen für die Kommunen in Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 13.06.2016

243: Anfrage vom 11.05.2016: Zentralisierung der Aufgaben der Aufenthaltsbeendigung auch in Nordrhein-Westfalen notwendig? – Antwort der LReg vom 17.06.2016

242: Anfrage vom 11.05.2016: Wie wird die ortsnahe stationäre Gesundheitsversorgung im Kreis Gütersloh bei einem geplanten Bettenabbau von nahezu 190 Betten sichergestellt? – Antwort der LReg vom 10.06.2016 – Schreiben der Krankenhausgesellschaft NRW e.V.

241: Anfrage vom 11.05.2016: Finanzielle Entlastung der Kommunen durch Wegfall der Gewerbesteuerumlage – Antwort der LReg vom 07.06.2016

240: Anfrage vom 26.04.2016: Beteiligung von Asylbewerbern an den Kosten für Unterkunft und Verpflegung mit eigenem Vermögen – Antwort der LReg vom 30.05.2016

239: Anfrage vom 26.04.2016: Was wurde aus der Ankündigung des Innenministers „NRW nimmt vorerst keine Marokkaner mehr auf“? – Antwort der LReg vom 31.05.2016

238: Anfrage vom 13.04.2016 an Minister Jäger: Duldung von abgelehnten Asylbewerbern aufgrund von Verfahren von Härtefallkommission und Petitionsausschuss

237: Anfrage vom 13.04.2016 an Minister Jäger: Landesweite Kontrollaktion nordafrikanischer Flüchtlinge

236: Anfrage vom 13.04.2016 an Minister Jäger: Beteiligung von Asylbewerbern an den Kosten für Unterkunft und Verpflegung mit eigenem Vermögen

235: Anfrage vom 06.04.2016: Warum schränkt das Land den Einsatz von privaten Inkasso-Firmen für Kommunen ein? – Antwort der LReg vom 09.05.2016

234: Anfrage vom 06.04.2016: Bundesförderung – Koordination der Bildungsangebote für Neuzugewanderte – Antwort der LReg vom 03.05.2016

233:Anfrage vom 06.04.2016: Integrationspflicht für Ausländer und Asylbewerber – Antwort der LReg vom 09.05.2016

232: Anfrage vom 05.04.2016: Asylverfahren belasten Verwaltungsgerichte – Antwort der LReg vom 12.05.2016

231: Anfrage vom 05.04.2016: Härtefallkommission für ausreisepflichtige Ausländer – § 23a Aufenthaltsgesetz – Unterrichtung

230: Anfrage vom 05.04.2016: Hindern Petitionen den Vollzug von Ausreiseverpflichtungen durch Ermessensduldungen nach §60a Absatz 2 Satz 3 Aufenthaltsgesetz? – Unterrichtung

229: Anfrage vom 23.03.2016: Halbwertszeit von Aussagen des Innenministers – 47 Turnhallen dienen weiterhin als Landesnotunterkunft – Antwort der LReg vom 21.04.2016

228: Anfrage vom 21.03.2016: Elektronische Gesundheitskarte für Flüchtlinge in Nordrhein-Westfalen: Verhindert das schlechte Verhandlungsergebnis der Gesundheitsministerin mit den Krankenkassen die versprochene finanzielle Entlastung der Kommunen? Drs11541zuKA4583 – Antwort der LReg vom 03.05.2016

227: Anfrage vom 21.03.2016: Erteilung von Aufenthaltserlaubnissen in Nordrhein-Westfalen Drs11540zuKA4582 – Antwort der LReg vom 20.04.2016

226: Anfrage vom 21.03.2016: 30 Prozent aller bundesweit rechtskräftig abgelehnten Asylbewerber leben in Nord-rhein-Westfalen Drs11539zuKA4581 – Antwort der LReg vom 19.04.2016

225: Anfrage vom 21.03.2016: Überdurchschnittlich hohe Anzahl an Abschiebungs-Stopps in Nordrhein-Westfalen Drs11538zuKA4580 – Antwort der LReg vom 20.04.2016

224: Anfrage vom 21.03.2016: Ausreisegewahrsam und Abschiebehaft in Nordrhein-Westfalen Drs11537zuKA4579 – Antwort der LReg vom 21.04.2016

223:Anfrage vom 21.03.2016: Aufenthaltserlaubnisse nach §25 Abs. 5 Aufenthaltsgesetz in Nordrhein-Westfalen Drs11536zuKA4578 – Antwort der LReg vom 21.04.2016

222:Anfrage vom 21.03.2016: Rückführung in Nordrhein-Westfalen – Welche Vollzugshindernisse verhindern Rück-führungen in Nordrhein-Westfalen? Drs11535zuKA4577 – Antwort der LReg vom 25.04.2016

221: Anfrage vom 17.02.2016: Platzmangel in der Abschiebehaftanstalt Büren – Antwort der LReg vom 17.03.2016

220: Anfrage vom 17.02.2016: 50.000 freie Plätze in Landesaufnahmeeinrichtungen – Warum werden Kommunen nicht stärker entlastet – Antwort der LReg vom 23.03.2016

219: Anfrage vom 11.02.2016: Chaotische Flüchtlingsverteilung in NRW – Ist die Berechnung der Anzahl der zuzuweisenden Flüchtlinge in NRW fehlerhaft? – Antwort der LReg vom 14.04.2016

218: Anfrage vom 11.02.2016: Frei werdende Finanzmittel des Stärkungspakts Stadtfinanzen – Antwort der LReg vom 08.03.2016

217: Anfrage vom 11.02.2016: Ankunftszentren mit Wartezonen und neue Aufnahmeeinrichtungen für beschleunigte Asylverfahren – Was wird davon in Nordrhein-Westfalen umgesetzt? – Antwort der LReg vom 10.03.2016

216: Anfrage vom 02.02.2016: Warum verlangt das Land von Kommunen eine Kostenerstattung für die vorübergehende Unterbringung von kommunal zugewiesenen Flüchtlingen in einer Landeseinrichtung? – Antwort der LReg. vom 03.03.2016

215: Anfrage vom 03.02.2016: Praxis der Easy-Zuweisung von Nordafrikanischen Flüchtlingen – Antwort der LReg vom 03.03.2016

214: Anfrage vom 01.02.2016: Sind dem Innenminister Steuererhöhungen lieber als alternative Finanzierungsmodelle von Kommunen –Antwort der LReg vom 08.03.2016

213: Anfrage vom 26.01.2016: Überdurchschnittliche Anzahl an Duldungen von Ausreisepflichtigen in NRW – Antwort der LReg vom 02.03.2016

212: Anfrage vom 26.01.2016: Unterdurchschnittliche Steigerung der Rückführungszahlen in NRW – Antwort der LReg vom 02.03.2016

211: Anfrage vom 21.01.2016: Ergebnisse der Razzia in Ahlen: “Versehentliche“ Zuweisung nordafrikanischer Asylbewerber und oberflächliche Erstregistrierung von Flüchtlingen – Antwort der LReg. vom 19.02.2016

210: Anfrage vom 19.01.2016: Sind Asylbewerber aus Algerien und Marokko eine Problemgruppe auch in Nordrhein- Westfalens Asylunterkünften? – Antwort der LReg vom 18.02.2016

209: Anfrage vom 15.01.2016: Ausreisegewahrsam für mehr Effizienz bei Abschiebungen auch in NRW – Antwort der LReg. vom 25.02.2016

208: Anfrage vom 14.12.2015: Ungleiche Flüchtlingsverteilung in NRW Warum wird im Land so ungleich verteilt und Städten, wie zum Beispiel Duisburg, nicht die gesetzlich vorgesehene Anzahl an Flüchtlingen zugewiesen – Antwort der LReg vom 13.01.2016

207: Anfrage vom 07.12.2015: Übernahme der Reisekosten bei der freiwilligen Rückkehr abgelehnter Asylbewerber? – Antwort der LReg vom 06.01.2016

206: Anfrage vom 19.11.2015: NRW-Innenminister fordert Identitätsprüfung bei Flüchtlingen – Folgt der Innenminister damit dem Vorstoß des Bundesinnenministers für eine Änderung der Praxis bei syrischen Flüchtlingen? – Antwort der LReg vom 21.12.2015

205: Anfrage vom 13.11.2015: Wie kann die kurzfristige Deckung des Bedarfs von Flüchtlingsunterkünften nach der Richtlinie zur Förderung von Wohnraum für Flüchtlinge aus Mitteln der sozialen Wohnraumförderung bedient werden – Antwort der LReg vom 15.12.2015

204: Anfrage vom 09.11.2015: Beschlüsse der Koalition zum Asylpaket – Registrierungszentrum auch in Nordrhein-Westfalen? – Antwort der LReg. vom 14.12.2015

203: Anfrage an Frau Ministerin Steffens zur Gesundheitskarte – Antwort der Ministerin

202: Anfrage vom 30.10.2015: Sachleistungen statt Taschengeld für Asylbewerber in Nordrhein-Westfalen? – Antwort der LReg vom 08.12.2015

201: Anfrage vom 07.10.2015: Behördenchaos bei Flüchtlingszuweisung? – Antwort der LReg vom 13.11.2015

200: Anfrage vom 07.10.2015: Bearbeitungsstau bei der Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsabschlüssen in NRW – Antwort der LReg vom 10.11.2015

199: Anfrage vom 01.10.2015: Kommunale Zuweisungen des Bundes – Antwort der LReg vom 03.11.2015

198: Anfrage vom 01.10.2015: Kommunal-Soli 2014 bis 2016 – Antwort der LReg. vom 06.11.2015

197: Anfrage vom 01.10 2015: Gemeindescharfe Entlastungwirkungen durch die Bundesmilliarden – Antwort der LReg vom 03.11.2015

196: Anfrage vom 17.09.2015: Bezirksregierung nicht erreichbar – Unhaltbare Zustände in Dortmund aufgrund mangelnder Unterstützung von Land und Bezirksregierung – Antwort der LReg vom 28.10.2015

195: Anfrage vom 11.09.2015: Aktionsplan Westbalkan – Bayrisches Modell nun doch in Nordrhein-Westfalen? – Antwort der LReg vom 19.10.2015

194: Anfrage vom 11.09.2015: Flüchtlingskostenpauschale in Nordrhein-Westfalen – Unbestrittene Anhebung von 7.500 auf 12.500 Euro pro Flüchtling pro Jahr notwendig? – Antwort der LReg vom 26.10.2015

193: Anfrage vom 25.08.2015: GFG 2016 – Warum erhalten die Kommunen lediglich 23 Prozent der Gemeinschaftssteuern – Antwort der LReg vom 24.09.2015

192: Anfrage vom 12.08.2015: Umsetzung der Bund-Länder-Vereinbarung in der Flüchtlingspolitik in NRW – Antwort der LReg vom 26.09.2015

191: Anfrage vom 12.08.2015: Aktuelle Flüchtlingszahlen in den nordrhein-westfälischen Kommunen – Antwort der LReg vom 17.09.2015

190: Anfrage vom 12.08.2015 :Notunterkünfte für Flüchtlinge in Friedrichsdorf und Spexard – Antwort der LReg vom 24.09.2015

189: Anfrage vom 06.08.2015: Erstaufnahme von Flüchtlingen: Warum wird in NRW die erkennungsdienstliche Behandlung von Flüchtlingen und anderen Einreisenden nicht an den Anfang der Kette gestellt? – Antwort der LReg vom 02.09.2015

188: Anfrage vom 23.07.2015: Aufforderung der Bezirksregierungen zur sofortigen Schaffung von Flüchtlingsunterbringungsmöglichkeiten – Müssen Kommunen die Versäumnisse der Landesregierung „ausbaden“? – Antwort der LReg vom 09.09.2015

187: Anfrage vom 17.07.2015: Wie will die Landesregierung die Kommunen zusätzlich beim Thema „unbegleitete minderjährige Flüchtlinge“ unterstützen? – Antwort der LReg vom 02.09.2015

186: Anfrage vom 17.07.2015: Verweildauer von Asylbewerbern in Landesaufnahmeeinrichtungen – Antwort der LReg vom 21.08.2015

185: Anfrage vom 17.07.2015: Wie sollen minderjährige unbegleitete Flüchtlinge künftig innerhalb von Nordrhein-Westfalen verteilt werden? – Antwort der LReg vom 02.09.2015

184: Anfrage vom 16.07.2015: Ist die Landesregierung mit der Flüchtlingsunterbringung hoffnungslos überfordert? – Antwort der LReg vom 21.08.2015

183: Anfrage vom 16.07.2015: Dauerhafter Krisenmodus bei der Flüchtlingsunterbringung in Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 21.08.2015

182: Anfrage vom 16.07.2015: Verteilung von Landesaufnahmeeinrichtungen innerhalb Nordrhein-Westfalens – Antwort der LReg vom 21.08.2015

181: Anfrage vom 16.07.2015: Flüchtlingsaufnahmequote Nordrhein-Westfalens – Antwort der LReg vom 21.08.2015

180: Anfrage vom 03.07.2015: Bundesweit höchste Kostensteigerung bei den Kosten der Unterkunft in NRW – Antwort der LReg vom 28.07.2015

179: Anfrage vom 01.07.2015: GFG 2016 – Überdecken die Steuermehreinnahmen die systematischen Schwächen bei der Verteilung der Schlüsselzuweisungen? –Antwort der Lreg vom 29.07.2015

178: Anfrage vom 01.07.2015: GFG 2016 – Taschenspielertrick bei den Einnahmen aus der Grunderwerbsteuer? –Antwort der Lreg vom 29.07.2015

177: Anfrage vom 01.07.2015: GFG 2016 – Warum erhalten die Kommunen lediglich 23 Prozent der Gemeinschaftssteuern? –Antwort der LReg vom 29.07.2015

176: Anfrage vom 26.06.2015: Schleppender Ausbau der Flüchtlingsunterkünfte des Landes Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 03.08.2015

175: Anfrage vom 26.06.2015: Aktuelle Anzahl der von den Kommunen zu versorgenden Flüchtlinge? – Antwort der LReg vom 27.07.2015

174: Anfrage vom 26.06.2015: Kommunale Flüchtlingskosten 2014 –Antwort der LReg vom 30.07.2015

173: Anfrage vom 22.06.2015:Besondere Herausforderungen für Flüchtlingsunterkünfte durch Ramadan? – Antwort der LReg vom 28.07.2015

172: Anfrage vom 17.06.2015: Warum zahlt NRW nur eine Flüchtlingskostenpauschale von 7.500 Euro – fordert aber vom Bund rund 9.800 Euro Erstattung? –Antwort der LReg vom 11.08.2015

171: Anfrage vom 03.06.2015: Nach Nideggen und Altena – Droht der Stadt Schwelm der Sparkommissar wegen Nichteinhaltung der Vorgaben des Stärkungspaktes? – Antwort der LReg vom 03.07.2015

170: Anfrage vom 03.06.2015: Entlastung der nordrhein-westfälischen Kommunen durch die Vorab-Entlastung in Höhe von einer Milliarde Euro aufgeteilt nach KdU und Umsatzsteueranteil sowie Entlastung durch Bundeszahlungen für Unterbringung und Betreuung von Asylbewerbern und Flüchtlingen – Antwortr der LReg vom 10.07.2015

169: Anfrage vom 03.06.2015: Regionalisierungsmittel für Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 02.07.2015

168: Anfrage vom 03.06.2015: Unterstützung der Kommunen durch Programme der Städtebauförderung – Antwort der LReg vom 03.07.2015

167: Anfrage vom 03.06.2015: Profitieren Kommunen in Nordrhein-Westfalen von Mittel des Bundesverkehrswegeplans – Antwort der LReg vom 29.06.2015

166: Anfrage vom 01.062015: Fehlt der Landesregierung der Überblick über die kommunalen Finanzierungsmodelle? – Antwort der LReg vom 30.06.2015

165: Anfrage 01.06.2015: Planungen für die Errichtung von Erstaufnahmeeinrichtungen (EAE), Zentralen Unterbringungseinrichtungen (ZUE) sowie Notunterkünften für Flüchtlinge in Nordrhein-Westfalen

164: Anfrage vom 26.05.2015: Kommunales Risiko Stadtwerke – Antwort der LReg vom 22.06.2015

163: Anfrage vom 22.05.2015: Digitale Chancengleichheit der nordrhein-westfälischen Kommunen? – Antwort der LReg vom 23.06.2015

162: Anfrage vom 20.05.2015:Bagatellsteuern der nordrhein-westfälischen Kommunen – Antwort der LReg vom 15.06.2015

161: Anfrage vom 20.05.2015: Forciert die Landesregierung die Hebesatzspirale bei Grund- und Gewerbesteuer? – Antwort der Lreg vom 15.06.2015

160: Anfrage vom 11.05.2015: Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds in Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 02.06.2015

159: Anfrage vom 04.05.2015: Kann das Land Nachhaltigkeit des Betriebs von Flüchtlingseinrichtungen gewährleisten? – Antwort der LReg vom 15.06.2015

158: Anfrage vom 04.05.2015: Kosten des NRW-Einzelprüfungserlasses im Zusammenhang mit abgelehnten Asylanträgen von Personen aus sicheren Herkunftsstaaten – Antwort der LReg vom 03.06.2015

157: Anfrage vom 29.04.2015: Kein Kita-Recht und keine Schulpflicht für Flüchtlingskinder in Landeseinrichtungen – Antwort der LReg vom 01.06.2015

156: Anfrage vom 17.04.2015: Flüchtlingspauschale in Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 19.05.2015

155: Anfrage vom 27.03.2015: Tuberkulose-Risiko bei Flüchtlingen – Versäumt das Land die Tuberkulose-Prophylaxe für Flüchtlinge in den Landeseinrichtungen? – Antwort der LReg vom 11.05.2015

154: Anfrage vom 16.03.2015: Härtefallzuweisungen“ im GFG 2014 – Antwort der LReg vom 09.04.2015

153: Anfrage vom 16.03.2015: Haushaltsstatus der NRW-Kommunen – ernüchternde Zahlen des Innenministeriums – Antwort der LReg vom 16.04.2015

152: Anfrage vom 16.03.2015: Kommunale Unternehmen in Existenznot? – Antwort der LReg vom 09.04.2015

151: Anfrage vom 05.03.2015: Kommunale Hausnummer-Gebühren – Haltung der Landesregierung im Widerspruch zur Rechtsprechung der Verwaltungsgerichte? – Antwort der LReg vom 27.03.2015

150: Anfrage vom 05.03.2015: Lässt die Landesregierung die Kommunen mit den Nöten um geduldete Flüchtlinge allein? – Antwort der LReg vom 30.03.2015

149: Anfrage vom 02.03.2015: Chaotische Organisation der Zentralen Ausländerbehörde zu Lasten der Kommunen? – Antwort der LReg vom 30.03.2015

148: Anfrage vom 02.03.2015: Neuer Auftrieb für öffentlich-private Partnerschaften auch in Nordrhein-Westfalen? – Antwort der LReg vom 01.04.2015

147: Anfrage vom 02.03.2015: Ruhr-Anleihe II – Nur Chance oder auch Risiko? – Antwort der LReg vom 24.03.2015

146: Anfrage vom 02.03.2015: Zinsänderungsrisiko – Wie hoch ist das Risiko für die Kommunen? – N E U D R U C K Antwort der LReg vom 30.03.2015

145: Anfrage vom 04.02.2015: Folgen des „Franken-GAU“ für die Kommunen – Antwort der LReg vom 02.03.2015

144: Anfrage vom 03.02.2015: Weitere kommunale Risiken durch die Wechselkursfreigabe des Schweizer Franken? – Antwort der LReg vom 02.03.2015

143: Anfrage vom 02.02.2015: Realisierung „fiktiver Risiken“ aus Franken-Krediten für die Kommunen – Antwort der LReg vom 02.03.2015

142: Anfrage vom 02.02.2015 Neue Hausnummer-Gebühr zur Haushaltskonsolidierung – Antwort der LReg vom 19.02.2015

141: Anfrage vom 30.01.2015: Zuweisung von Flüchtlingen an Kommunen seit dem Flüchtlingsgipfel vom 20.10.2014– Antwort der LReg vom 27.02.2015

140: Anfrage vom 29.01.2015: Aktuelle Höhe der Fremdwährungskredite nordrhein-westfälischer Kommunen – Antwort der LReg vom 02.03.2015

139: Anfrage vom 20.01.2015: Milliarden-Entlastung der Kommunen durch die vollständige Übernahme der Grundsicherung im Jahr 2014? – Antwort der LReg vom 17.02.2015

138: Anfrage vom 16.01.2015: Werden Flüchtlinge zu schnell auf die Kommunen weiterverteilt? – Antwort der LReg vom 17.02.2015

137: Anfrage vom 16.01.2015: Kommunale Flüchtlingskosten – Antwort der LReg. vom 17.02.2015

136: Anfrage vom 16.01.2015: Kommunale Zuweisungen – Antwort der LReg vom 05.02.2015

135: Anfrage vom 03.12.2014: Schusswaffengebrauch der Polizei NRW gegen Tiere – Antwort der LReg vom 06.01.2015

134: Anfrage vom 30.10.2014: Verschärft das Innenministerium den Sparkurs der Stärkungspaktkommunen? – Antwort der LReg vom 02.12.2014

133: Anfrage vom 28.10.2014: Entwässerungssystem „Drain Curb“ bei offenporigem Asphalt – Antwort der LReg. vom 08.12.2014

132: Anfrage vom 27.10.2014: Müssen die Kommunen trotz Flüchtlingsgipfel auch zukünftig die Kosten für die Ver-sorgung und Unterbringung geduldeter Flüchtlinge alleine tragen? – Antwort der LReg. vom 26.11.2014

131: Anfrage vom 21.10.2014: Fehlerhafte Verschuldungsstatistik – Wie hoch ist tatsächliche Pro-Kopf-Verschuldung der Kommunen in NRW? – Antwort der LReg vom 17.11.2014

130: Anfrage vom 21.10.2014: Hängt der Schuldenstand einer Gemeinde vom Bundesland ab, in dem die Stadt liegt? – Antwort der LReg vom 21.11.2014

129: Anfrage vom 21.10.2014: Wieder falsche Landesstatistik bei Kommunalfinanzen? – Antwort der LReg vom 17.11.2014

128: Anfrage vom 21.10.2014: Verdeutlicht die Haushaltssperre einer Kommunal-Soli-Zahler-Kommune die Absurdität des rot-grünen Kommunal-Solis? – Antwort der LReg vom 21.11.2014

127: Anfrage vom 09.10.2014: Flughafen Gütersloh – Antwort der LReg vom 12.11.2014

126: Anfrage vom 09.10.2014: Munitionswechsel bei Polizeibeamten des Landes Nordrhein-Westfalen – Antwort der LReg vom 07.11.2014

125: Anfrage vom 29.09.2014: Besonderes Problem der Flüchtlingskosten für Stärkungspaktkommunen? – Antwort der LReg vom 04.11.2014

124: Anfrage vom 29.09.2014: Falsche Zahlen zu Schuldscheinen bzw. Kommunalanleihen? – Antwort der LReg vom 27.10.2014

123: Anfrage vom 19.09.2014: Lärmschutz an der A2 in Gütersloh-Spexard – Antwort der LReg vom 14.10.2014

122: Anfrage vom 19.09.2014: Umgehung der Kommunalaufsicht durch Auslagerung kommunaler Aufgaben? – Antwort der LReg vom 10.10.2014

121: Anfrage vom 19.09.2014: Kommunale Haushaltssanierung durch kreative „Bankgeschäfte – Antwort der LReg vom 09.10.2014

120: Anfrage vom 16.09.2014: Meldepflichtige Infektionskrankheiten in NRW – Antwort der LReg vom 17.10.2014

119: Anfrage vom 10.09.2014: IDV-Projekt bleibt Sorgenkind von Minister Remmel – Antwort der LReg vom 23.10.2014

118: Anfrage vom 10.09.2014: Geldbußen zur Finanzierung der Kommunalhaushalte? – Antwort der LReg vom 1.10.2014

117: Anfrage vom 09.09.2014: Kommunale Haushaltssperren häufen sich – Ist die Landesregierung ahnungslos? – Antwort der LReg vom 30.09.2014

116: Anfrage vom 09.09.2014: Erfrischungsgeld für Wahlhelfer – Anlage zur Antwort der Landesregierung 140926-Anlage; – Antwort der LReg vom 06.10.2014

115: Anfrage vom 08.09.2014: Wird die Solidarität der Städte und Gemeinden durch den Kommunal-Soli endgültig überstrapaziert? – Antwort der LReg vom 08.10.2014

114: Anfrage vom 08.09.2014: Rasanter Anstieg der Flüchtlingszahlen – Situation der Aufnahmeeinrichtungen – Antwort der LReg vom 13.10.2014

113: Anfrage vom 05.09.2014: Staatlich geförderte Gedenkstätten in NRW

112: Anfrage vom 29.08.2014: „Härtefallzuweisungen“ im GFG 2014 – Antwort der Lreg. vom 29.09.2014

111: Anfrage vom 27.08. 2014: Gesetzliche Krankenversicherung für Beamte – sind überhaupt Kosteneinsparungen möglich? – Antwort der LReg vom 30.09.2014

110: Anfrage vom 19.08.2014: Welche Städte erhalten Hilfen des Bundes für die Folgen der Armutszuwanderung? – Zinsersparnis: Antwort der LReg vom 10.09.2014

109: Anfrage vom 14.08.2014: Haushaltssperre in nordrhein-westfälischen Kommunen – Haushaltssperre: Antwort der LReg vom 05.09.2014

108: Anfrage vom 14.08.2014: Restmittel der Gemeindefinanzierungsgesetze – Antwort der LReg. vom 15.09.2014

107: Anfrage vom 14.08.2014: Nächste Stadtwerke-Insolvenz – Droht auch in NRW eine Stadtwerke-Pleite? – Nächste Stadtwerke-Insolvenz: Antwort der LReg vom 28.08.2014

106: Anfrage vom 14.08.2014: Zinsersparnis ohne Einfluss auf klamme Kommunen in Nordrhein-Westfalen?

105: Anfrage vom 06.08.2014: Knöllchen zur Finanzierung der Kommunalhaushalte?Antwort der LReg vom 10.09.2014

104: Anfrage vom 06.08.2014: Wurde Hagens Wettbürosteuer trotz rechtlicher Unsicherheiten genehmigt? – Antwort Hagens Wettbürosteuer: Antwort der LReg vom 28.08.2014

103: Anfrage vom 06.08.2014: Wie verlässlich sind die Schätzungen der GFG-Masse für die Kommunen? – Schätzungen der GFG-Masse Antwort der LReg vom 28.08.2014

102: Anfrage vom 30.07.2014: Brauchen Städte und Gemeinden mehr Unterstützung für Asylkosten? – Asylkosten: Antwort der LReg vom 28.08.2014

101: Anfrage vom 29.07.2014: Hat die Landesregierung keinen Überblick über die Einnahmen der Kommunen? – Einnahmen der Kommunen: Antwort der LReg vom 21.08.2014

100: Anfrage vom 25.07.2014: Drohen Kita-Schließungen aufgrund der Unterfinanzierung der Kindpauschalen? – Kita-Schließungen: Antwort der LReg vom 27.08.2014

099: Anfrage vom 04.07.2014: Drohende Insolvenz auch von nordrhein-westfälischen Stadtwerken? – Stadtwerke-Insolvenz: Antwort der LReg vom 05.08.2014

098: Anfrage vom 04.07.2014: Kommunalsteuern steigen ungebremst – Standortnachteil für NRW-Kommunen? – Kommunalsteuern: Antwort der LReg vom 29.07.2014

097: Anfrage vom 03.07.2014: Kommt das Aus des Kommunal-Solis? – Kommunal-Soli-aus: Antwort der LReg vom 25.07.2014

096: Anfrage vom 03.07.2014: Welches Risiko liegt in den Fremdwährungskrediten der Kommunen? – Fremdwährungskredite: Antwort der LReg vom 25.07.2014

095: Anfrage vom 03.07.2014: Droht den Kommunen jetzt vielfach die vorläufige Haushaltsführung durch die Bezirksregierungen? – Vorläufige Haushaltsführung: Antwort der LReg vom 29.07.2014

094: Anfrage vom 03.07.2014: Droht der Stadt Datteln ein Zahlungsstopp der Stärkungspaktmittel? – Stärkungspakt für Datteln: Antwort der LReg vom 29.07.2014

093: Anfrage vom 03.07.2014: Verschuldung der Kommunen – Risiken der Schuldscheindarlehen? – Schuldscheindarlehen: Antwort der LReg vom 29.07.2014

092: Anfrage vom 02.07.2014: Auswirkungen der Verschuldung nordrhein-westfälischer Stadtwerke? – Stadtwerke-Verschuldung: Antwort der LReg vom 06.08.2014

091: Anfrage vom 01.07.2014: Erheben immer mehr Kommunen in NRW eine Sexsteuer? – Sexsteuer: Antwort der LReg vom 29.07.2014

090: Anfrage vom 01.07.2014: Schleichender Substanzverzehr der kommunalen Infrastruktur in NRW – Infrastruktur: Antwort der LReg vom 29.07.2014

089: Anfrage vom 01.07.2014: Zwingt die kommunale Finanzkrise die nordrhein-westfälischen Kommunen zur Flucht an den Kapitalmarkt? – Kapitalmarkt: Antwort der LReg vom 29.07.2014

088: Anfrage vom 03.06.2014: Kommunale Entlastungen durch Sofort-Hilfe des Bundes – Sofort-Hilfe des Bundes: Antwort der LReg vom 07.07.14

087: Anfrage vom 30.05.2014: Verzögerte Auszahlungen der Stärkungspaktmittel – Stärkungspaktmittel: Antwort der LReg vom 25.06.2014

086: Anfrage vom 15.04.2014: Kommunale Förderprogramme – Kommunale Förderprogramme: Antwort der LReg vom 13.05.14

085: Anfrage vom 15.04.2014: Tarifabschluss im öffentlichen Dienst – Hätte die Landesregierung mit sachgerechten Vorgaben Gefährdung der kommunalen Haushalte vermeiden können? – Tarifabschluss: Antwort der LReg vom 07.05.14

084: Anfrage vom 15.04.2014: Konnexitätspflichten aus dem Tariftreue- und Vergabegesetz NRW (TVgG) – TVgG: Antwort der LReg vom 15.05.14

083: Anfrage vom 21.03.2014: Aktuelle Entlastung der Kommunen durch Übernahme der Grundsicherung? – Grundsicherung: Antwort der LReg vom 24.04.14

082: Anfrage vom 21.03.2014: Verursacht die Landesregierung durch Ausnahmegenehmigungen im Stärkungspakt Ungerechtigkeiten gegenüber den Kommunal-Soli-Zahlern? – Stärkungspakt: Antwort der LReg vom 23.04.14

081: Anfrage vom 19.03.2014: Droht Kommunen durch die RWE-Aktien-Wertberichtigung die Überschuldung? – Überschuldung durch RWE-Anteile: Antwort der LReg vom 15.04.14

080: Anfrage vom 24.02.2014: Sachlage bezüglich der Beurteilung der wirtschaftlichen Betätigung von Kommunen – Wirtschaftliche Betätigung: Antwort der LReg vom 21.03.14

079: Anfrage vom 24.02.2014: Entbürokratisierung im steuerlichen Gemeinnützigkeitsrecht – Gemeinnützigkeitsrecht: Antwort der LReg vom 17.03.14

078: Anfrage vom 20.02.2014: Sanierungsbedürftige Städte und reiche kommunale Unternehmen in NRW? – Kommunale Unternehmen: Antwort der LReg vom 17.03.14

077: Anfrage vom 20.02.2014: Ist die Ruhr-Anleihe jetzt NRW-Muster für Kommunalfinanzierung? – Ruhr-Anleihe: Antwort der LReg vom 17.03.14

076: Anfrage vom 14.02.2014: Personalausstattung der Regionalniederlassung OWL von Straßen.NRW – Personalausstattung: Antwort der LReg vom 17.03.14

075: Anfrage vom 14.02.2014: Nachgefragt: Statistik zur Lebensmittelüberwachung – Lebensmittelüberwachung: Antwort der LReg vom 06.03.14

074: Anfrage vom 14.02.2014: Nachgefragt: Alles nur ein Missverständnis – oder doch ADAC-Methoden beim MKULNV? – Lebensmittelüberwachung beim MKUNLV: Antwort der LReg vom 10.03.14

073: Anfrage vom 14.02.2014: Ermöglicht der Stärkungspakt den Duisburger Stadionkauf? – Stadionkauf: Antwort der LReg vom 20.03.2014

072: Anfrage vom 14.02.2014: Zuweisungen des Landes an die Kommunen – Landeszuweisungen: Antwort der LReg vom 12.03.14

071: Anfrage vom 11.02.2014: „Sparkommissar“ für Altena? – Sparkommissar: Antwort der LReg vom 10.03.14

070: Anfrage vom 04.02.2014: „Ruhr-Anleihe“ als Lösung für Kreditprobleme der Kommunen? – Ruhr-Anleihe: Antwort vom 06.03.14

069: Anfrage vom 04.02.2014: Pensionierungswelle auch bei Lehrern im Kreis Gütersloh? – Lehrerpensionierungen: Antwort der LReg vom 10.03.14

068: Anfrage vom 23.01.2014: Anpassungen des Krediterlasses für Kommunen notwendig? – Krediterlass: Antwort der LReg vom 13.02.2014

067: Anfrage vom 23.01.2014: Entlastet sich die Landesverwaltung durch Nutzung kommunaler Rechnungsprüfungsämter – Rechnungsprüfungsämter: Antwort der LReg vom 20.02.2014

066: Anfrage vom 23.01.2014: Kommunale Einkaufsgemeinschaften – Einkaufsgemeinschaften: Antwort der LReg vom 24.02.14

065: Anfrage vom 02.12.2013: Ungereimtheiten beim Bericht über die Erhebung der Betriebs- und Personalzahlen im Bereich der amtlichen Lebensmittelüberwachung – Lebensmittelüberwachung: Antwort der LReg vom 10.01.2014

064: Anfrage vom 28.10.2013: Forderungsmanagement in Kommunen – Forderungsmanagement: Antwort der LReg vom 25.11.13

063: Anfrage vom 28.10.2013: Zukünftige Entwicklung von Dorfentwicklungsmaßnahmen in Nordrhein-Westfalen – Dorfentwicklungsmaßnahmen: Antwort der LReg vom 27.11.13

062: Anfrage vom 23.09.2013: Gefährdet Kommunal-Soli die Haushalte der betroffenen 60 Kommunen? – Kommunal-Soli: Antwort der LReg vom 22.10.13

061: Anfrage vom 18.09.2013: Gefährdet Kommunal-Soli die kommunale Selbstverwaltung? – Kommunale Selbstverwaltung: Antwort der LReg vom 18.10.13

060: Anfrage vom 18.09.2013: Uneinheitliche Praxis in NRW bei ausufernden Krankheitskosten für Asylbewerber? – Krankheitskosten: Antwort LReg vom 18.10.13

059: Anfrage vom 18.09.2013: Gefährdet Stärkungspakt-Neuberechnung Haushaltssanierungspläne? – Stärkungspakt-Neuberechnung: Antwort der LReg vom 18.10.13

058: Anfrage vom 31.07.2013: Welche rechtlichen Befugnisse hat der Sparkommissar in Nideggen? – Sparkommissar: Antwort der LReg vom 30.08.13

057: Anfrage vom 31.07.2013: Klimaschutz bei Landesbauten? – Klimaschutz: Antwort der LReg vom 02.09.13

056: Anfrage vom 24.07.2013: Droht Mühlheim das Schicksal Detroits – Insolvenzfähigkeit von Kommunen? – Insolvenzfähigkeit von Kommunen: Antwort der LReg vom 22.08.13

055: Anfrage vom 24.07.2013: „Bürgerfonds“ als alternative Finanzierungsform zur Stärkung der Bürgergemeinschaft – „Bürgerfonds“: Antwort der LReg vom 16.08.13

054: Anfrage vom 24.07.2013: Hat der geplante „Kommunal-Soli“ irgendetwas mit der wirklichen Finanzstärke einer Kommune zu tun? – Kommunal-Soli: Antwort der LReg vom 20.08.13

053: Anfrage vom 19.07.2013: Haushaltssanierungspläne nach der Neuberechnung im Stärkungspakt? – Neuberechnung Stärkungspakt: Antwort der LReg vom 19.08.13

052: Anfrage vom 12.07.2013: Tariferhöhung für AT-Beschäftigte in der Landesverwaltung? – Tariferhöhungen: Antwort der LReg vom 09.08.13

051: Anfrage vom 12.07.2013: Widerstand gegen Volkszählungs-Zensus-Ergebnisse auch in NRW? – Widerstand gegen Zensus-Ergebnisse: Antwort der LReg vom 05.08.13

050: Anfrage vom 12.07.2013: Zweierlei Maß bei den Jahresabschlüssen für die Kommunen in NRW? – Jahresabschlüsse: Antwort der LReg vom 09.08.13

049: Anfrage vom 12.07.2013: Haushaltssanierungen durch Erhöhung der Gewerbesteuer? – Gewerbesteuer: Antwort der LReg vom 14.08.13

048: Anfrage vom 08.07.2013: Zusatzbelastungen für die Kommunen durch die Stromsteuer? – Stromsteuer: Antwort der LReg vom 09.08.13

047: Anfrage vom 08.07.2013: Nach dem Zensus – Reform des nrw Meldesystems notwendig? – Meldesystem: Antwort der LReg vom 12.08.13

046: Anfrage vom 08.07.2013: Nach der Umstellung auf NKF – Droht erneuter Systemwechsel bei der kommunalen Rechnungslegung? – NKF-Umstellung: Antwort der LReg vom 05.08.13

045: Anfrage vom 08.07.2013: Haushaltsanierung im Stärkungspakt durch neue Steuern und Steuererhöhungen? – Steuererhöhungen im Stärkungspakt: Antwort der LReg vom 06.08.13

044: Anfrage vom 08.07.2013: Sexsteuer in NRW Kommunen? – Sexsteuer: Antwort der LReg vom 31.07.13

043: Anfrage vom 28.06.2013: Rückerstattungen auch für die Kommunen durch den Zensus? – Rückerstattungen: Antwort der LReg vom 31.07.13

042: Anfrage vom 28.06.2013: Finanzierung des Bildungs- und Teilhabepakets in Nordrhein-Westfalen – Bildungs- und Teilhabepaket: Antwort der LReg vom 31.07.13

041: Anfrage vom 24.06.13: Forderungsmanagement in Kommunen – Forderungsmanagement: Antwort der LReg vom 24.07.13

040: Anfrage vom 18.06.13: Auswirkungen steigender Krankenkosten von Asylbewerbern auf kommunale Haushalte – Krankheitskosten bei Asylbewerbern: Antwort der LReg vom 24.07.13

039: Anfrage vom 18.06.13: Handlungsnotwendigkeiten durch Mehrkosten für Asylbewerberleistungen im Jahr 2012 – Asylbewerberleistungen 2012: Antwort der LReg vom 24.07.13

038: Anfrage vom 27.05.13: Belastung von Kommunen durch den Stärkungspakt – Stärkungspakt: Antwort der LReg vom 17.06.13

037: Anfrage vom 27.05.13: Steigende Zinsen als großes Risiko für Kommunen – Steigende Zinsen: Antwort der LReg vom 24.06.

036: Anfrage vom 27.05.13: Investitionsstau der Kommunen als drängendes Problem – Investitionsstau: Antwort der LReg vom 27.06.13

035: Anfrage vom 17.05.13: Aktuelles Finanzvermögen der nordrhein-westfälischen Kommunen – Finanzvermögen: Antwort der LReg vom 24.06.13

034: Anfrage vom 17.05.13: Drohende Millionenabwertung von kommunalen RWE-Anteilen? – RWE: Antwort der LReg vom 18.06.13

033: Anfrage vom 14.05.13: Personalausstattung der Niederlassung Bielefeld von Straßen.NRW – Straßen.NRW: Antwort der LReg vom 11.06.13

032: Anfrage vom 26.04.13: Bilanz der EU-Kohäsionspolitik für den Kreis Gütersloh – EU-Kohäsionspolitik: Antwort der LReg vom 04.06.13

031: Anfrage vom 11.04.13: Keine Entwarnung bei kommunalen Kassenkrediten? – Kassenkredite: Antwort der LReg vom 22.05.13

030: Anfrage vom 11.04.13: Aktueller Finanzierungssaldo der nordrhein-westfälischen Kommunen – Finanzierungssaldo: Antwort der LReg vom 22.05.13

029: Anfrage: Geldwäschegesetz, Pflegequartiere, Hygieneampel und Integrationskurse – Ein Tag in NRW und viele zusätzliche Belastungen für die Kommunen? – Belastungen für die Kommunen – Antwort der LReg

028: Anfrage: Schuldscheindarlehen als Alternative zum Kommunalkredit? – Schuldscheindarlehen – Antwort der LReg

027: Anfrage: Auswirkung der LPVG-Novelle auf die Kommunen? – LPVG-Novelle – Antwort der LReg

026: Anfrage: „Regel-Ausnahme-Verhältnis“ bei Abholzeiten in der Offenen Ganztagsgrundschule – Offene Ganztagsgrundschule – Antwort der LReg

025: Anfrage: Macht Haushaltskonsolidierung vor kommunalen Tochtergesellschaften halt? – Kommunale Tochtergesellschaften – Antwort der LReg

024: Anfrage: Pflegenotstand im Kreis Gütersloh? – Pflegenotstand – Antwort der LReg

023: Anfrage: Ist die Ausgliederung kommunaler Schulden regelmäßige Praxis in Nordrhein-Westfalen? – Ausgliederung kommunaler Schulden – Antwort der LReg

022: Anfrage: Wann schafft die Landesregierung Klarheit und Transparenz für die „Kommunal-Soli“- Zahler? – Antwort der LReg: Transparenz für Kommunal-Soli-Zahler

021: Anfrage: Welche nordrhein-westfälischen Industriebetriebe sollen nach Ansicht der Landesregierung in Zukunft mit der EEG-Umlage belastet werden? – EEG-Umlage – Antwort der LReg

020: Anfrage: Fehlende finanzielle Mittel für nordrhein-westfälische Radstationen – insbesondere in Rheda-Wiedenbrück? Radstationen – Antwort der LReg

019: Anfrage: Palliativmedizinische Angebote im Kreis Gütersloh? Palliativmedizin – Antwort der LReg

018: Anfrage: Hospizbetreuung im Kreis Gütersloh? Hospizbetreuung – Antwort der LReg

017: Anfrage: Entwicklung der finanziellen Situation der Kommunen – Kommunalfinanzen: Antwort der LReg

016: Anfrage: Entwicklung der finanziellen Situation der Kommunen II – Kommunalfinanzen II: Antwort der LReg

015: Anfrage: Sind „Stundungspläne“ der Landesregierung überhaupt mit dem NKF vereinbar? – Stundungspläne: Antwort der LReg

014: Anfrage: Geplanter Nationalpark in Ostwestfalen-Lippe: Welche Maßnahmen sind zur Erhaltung des schutzwürdigen Zustandes erforderlich? – Nationalpark II – Antwort der LReg

013: Anfrage: Geplanter Nationalpark in Ostwestfalen-Lippe: Besteht überhaupt die Notwendigkeit zur Ausweisung eines großflächigen Prozessschutzgebietes? – Nationalpark III – Antwort der LReg

012: Anfrage: Wieso legt die Landesregierung die aktuell diskutierte Gebietskulisse für einen Nationalpark in OWL getreu für sich selbst proklamierten Prinzipien von Transparenz und Bürgernähe nicht einfach offen? – Nationalpark IV – Antwort der LReg

011: Anfrage: Kommunale Entschuldungshilfe Niedersachsens als Vorbild für NRW? – Entschuldungshilfe – Antwort der LReg

010: Anfrage: Kultur als Pflichtaufgabe? – Kultur – Antwort der LReg

009: Anfrage: Erreicht Libor-Skandal NRW-Kommunen? Libor-Skandal – Antwort der LReg

008: Anfrage: Wie ist die Altersstruktur in den nordrhein-westfälischen Stadträten? Altersstruktur – Antwort der LReg

007: Anfrage: Wirtschaftlichkeit von Bagatellsteuern? Bagatellsteuern – Antwort der LReg

006: Anfrage zum NKF-Kennzahlenhandbuch: Warum ohne Beteiligung der kommunalen Spitzenverbände? NKF-Kennzahlenhandbuch – Antwort der LReg

005: Anfrage: Einsatz von Zins-Swaps in nordrhein-westfälischen Kommunen? Zins-Swaps – Antwort der LReg

004: Anfrage: Entwicklung der Realsteuersätze in den Kommunen? Realsteuersätze – Antwort der LReg

003: Anfrage zur geplanten Umstellung der Förderprogramme – Möglichkeiten der Städtebauförderung für die Kommunen in der Zukunft?Städtebauförderung – Antwort der LReg

002: Anfrage zur Umstellung der Förderprogramme – Welche Fördermittel sind bisher und wohin geflossen? Auswirkungen für die Kommunen in NRW Förderprogramme – Antwort der LReg

001: Anfrage: Wie steht es um das Demokratieverständnis der Landesregierung beim Thema Nationalpark? Nationalpark I – Antwort der LReg